© Simone Schoop Müller

Über mich

Mein Weg zur Achtsamkeit

Das Meditieren begleitet mich bereits mein halbes Leben. Persönliche Erfahrungen und Lebenskrisen führten mich auf meinen individuellen Weg. Die Achtsamkeit eröffnete mir eine neue Welt. Der Boden der Achtsamkeit ist neutral und gibt gleichzeitig die Möglichkeit bei Bedarf eigene spirituelle und religiöse Überzeugungen einfliessen zu lassen. Täglich erfahre ich durch das Wahrnehmen und Annehmen was jetzt ist, Neues über mich, die Menschen und die Welt. Achtsamkeit führt mich in meine eigene Mitte und ermöglicht mir mit Selbstverantwortung und Selbstvertrauen die Entwicklung meiner Selbst. Achtsamkeit ist meine Lebensphilosophie: Der Weg führt mich immer wieder von einem Moment zum nächsten; ein spannender Lebensweg voller Lebendigkeit.

Beruflicher Werdegang

Zwischen 1997 und 2021: Diverse berufliche Erfahrungen in den Bereichen Gesundheit, Therapie, Pädagogik, Kunst, Kultur, Administration und Buchhaltung.

Aus- und Weiterbildungen

2022 Master of Advanced Studies in Achtsamkeit und Resilienz / Achtsamkeitstrainerin an der Akademie für Achtsamkeit Lenzburg 2020 Dipl. Aktivierungsfachperson HF, medi, Bern SVEB 1 Zertifikat, medi, Bern Validation: Basis, Demenz Balance und Vertiefung, medi, Bern Basale Stimulation: Basis und Aufbau, medi, Bern 2015 PASSAGE Lehrgang in Palliative Care, GGG Voluntas Basel 2011 Fachfortbildung zur KreativTherapeutin, Waldkirch (D) 2007 Progressive Muskelentspannung, Seminarleiterschein, Freiburg (D) 1997 Dipl. Kindergärtnerin, Liestal
Jetzt
Achtsamkeit
AGB
© Simone Schoop Müller

Über mich

Mein Weg zur Achtsamkeit

Das Meditieren begleitet mich bereits mein halbes Leben. Persönliche Erfahrungen und Lebenskrisen führten mich auf meinen individuellen Weg. Die Achtsamkeit eröffnete mir eine neue Welt. Der Boden der Achtsamkeit ist neutral und gibt gleichzeitig die Möglichkeit bei Bedarf eigene spirituelle und religiöse Überzeugungen einfliessen zu lassen. Täglich erfahre ich durch das Wahrnehmen und Annehmen was jetzt ist, Neues über mich, die Menschen und die Welt. Achtsamkeit führt mich in meine eigene Mitte und ermöglicht mir mit Selbstverantwortung und Selbstvertrauen die Entwicklung meiner Selbst. Achtsamkeit ist meine Lebensphilosophie: Der Weg führt mich immer wieder von einem Moment zum nächsten; ein spannender Lebensweg voller Lebendigkeit.

Beruflicher Werdegang

Zwischen 1997 und 2021: Diverse berufliche Erfahrungen in den Bereichen Gesundheit, Therapie, Pädagogik, Kunst, Kultur, Administration und Buchhaltung.

Aus- und Weiterbildungen

2022 Master of Advanced Studies in Achtsamkeit und Resilienz / Achtsamkeitstrainerin an der Akademie für Achtsamkeit Lenzburg 2020 Dipl. Aktivierungsfachperson HF, medi, Bern SVEB 1 Zertifikat, medi, Bern Validation: Basis, Demenz Balance und Vertiefung, medi, Bern Basale Stimulation: Basis und Aufbau, medi, Bern 2015 PASSAGE Lehrgang in Palliative Care, GGG Voluntas Basel 2011 Fachfortbildung zur KreativTherapeutin, Waldkirch (D) 2007 Progressive Muskelentspannung, Seminarleiterschein, Freiburg (D) 1997 Dipl. Kindergärtnerin, Liestal
Jetzt
Achtsamkeit
AGB